Buchung-Service & Information
+49 (0) 7457 - 930303
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 22 bis 1320

Reisegutscheine

Immer eine gute Geschenkidee ein Reisegutschein von Ulmer Reisen

Osterfest am Lago Maggiore - 5 Tage

Osterfest am Lago Maggiore
PDF drucken
Termin:
14.04.2022 - 18.04.2022
Preis:
ab 579 € pro Person

Wer den Frühling in seiner schönsten Farbenpracht erleben möchte, der sollte sich die Kamelienblüte am Lago Maggiore keinesfalls entgehen lassen. In Verbania ist es ab Ende März wieder so weit, dann werden die Kamelien die Region in ein buntes Blütenmeer verwandeln. Während die Kamelienblüte bereits ein bestechendes Naturerlebnis ist, verleiht der Lago Maggiore mit seinen lieblichen Landschaftsbildern und herrlichen Park- und Gartenanlagen diesem Ereignis einen einzigartigen Rahmen. In den vergangenen Jahren zog die Kamelienblüte zunehmend Besucher an den Lago Maggiore. So kommen jedes Jahr viele Blumenfreunde nach Verbania, um die Zierpflanzen in ihrer ganzen Schönheit zu genießen. Genießen Sie die warmen Sonnenstrahlen und freuen Sie sich auf ein schönes Programm bei dieser Reise am Lago Maggiore.

Ihr Reiseprogramm:

Donnerstag, 14. April: Anreise an den Lago Maggiore
Anreise über die Bodenseeautobahn – durch die Schweiz - Bellinzona an den Lago Maggiore. Unterwegs laden wir Sie zu einem kleinen Picknick ein. Das uns bekannte Familienhotel liegt bei Verbania auf einem Hügel, ca. 8 km vom See entfernt. Hier erwartet Sie eine sehr gute landestypische Küche. Erkunden Sie bei einem abendlichen Spaziergang Ihren Urlaubsort mit toller Aussicht auf den See.

Karfreitag, 15. April: Villa Taranto, Insel Madre und Stresa
Heute unternehmen Sie einen schönen Ausflug zunächst nach Pallanza. Hier besichtigen Sie die Villa Taranto mit ihren herrlichen botanischen Gärten, die in der ganzen Welt bekannt sind. Erfreuen Sie sich hier an der großen Vielfalt an Pflanzen, Blumen und Bäumen, die teilweise auch seltene Arten umfasst.
Genießen Sie diesen herrlichen, überaus vielseitigen Parkgarten, der zum Flanieren und Besichtigen geradezu einlädt. Sie sehen Magnolien, Kamelien, Azaleen, Rhododendren, Veilchen, Primeln, Tausende von Tulpen und viele andere Pflanzen und natürlich die Kamelie. Die herrliche Aussicht auf den See lädt zusätzlich zum Verweilen ein. Mehrere terrassenartige Anlagen mit Wasserfällen und Springbrunnen sowie ein auf der Anhöhe angelegter Wintergarten werden Sie begeistern. Anschließend erfolgt die Bootsfahrt von der Villa Taranto zur Isola Madre. Hier besichtigen Sie den prachtvollen Palast mit seinem eindrucksvollen Garten. Anschließend Rückfahrt mit dem Schiff nach Stresa. Hier können Sie die mittelalterliche Altstadt bei einem Spaziergang bewundern. Berühmte Persönlichkeiten haben hier verweilt und Stresa mit ihren Werken ein wundervolles Denkmal gesetzt. Flaubert, Dickens, Hemingway sind nur einige Künstler, die Stresa besuchten.

Samstag, 16. April: Lieblicher Ortasee
Unsere Gästeführerin begleitet uns heute an den romantischen Ortasee. Die Seenlandschaft des Ortasees mit ihren kleinen Dörfern strahlt eine Atmosphäre der Ruhe und des Friedens aus. Unter Kennern gilt der Ortasee, als der romantischste Sees Oberitaliens. Die Ufer des Sees vereinen auf beschränktem Raum all den Zauber der großen Voralpenseen, malerische Landschaft, zauberhafte Atmosphäre und südländisches Flair. Bei einem Rundgang mit unserem Gästeführer lernen Sie Orta kennen. Auf dem See befindet sich die Isola Giullo mit der romanischen Basilika aus dem 12. Jahrhundert, die Sie mit Privatbooten besuchen. Danach Rückfahrt zum Hotel.


Ostersonntag, 17. April: Osterfest in Lugano
Heute fahren wir in die Schweiz nach Lugano. Die Stadt am gleichnamigen See ist die größte im Tessin, aber auch die Stadt der Blumen, Parks, Museen und Villen. Am Ostersonntag findet immer das Osterfest statt. Hier werden auf verschiedenen Plätzen Folklore und Märkte mit einheimischen Produkten angeboten. Musikalische Unterhaltung darf natürlich nicht fehlen. Sie unternehmen eine Panoramatour mit der Bimmelbahn, bei der Sie die malerische Seepromenade, die Bahnen zum Monte San Salvatore entdecken werden. Danach Rückfahrt ins Hotel.

Ostermontag, 18. April: Heimreise
Ein letztes Frühstück im Hotel. Nach erlebnisreichen Tagen, Rückfahrt durch die Schweiz in unsere Zustiegsorte.

 

* Fahrt im Setra Komfortreisebus
* Kaffee und Kuchen am Anreisetag
* 4 Übernachtungen im guten 3*- Hotel
* 4 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
* 3 x 3-gängiges Abendessen mit Salatbuffet
* 1 x typisches Osterabendessen
* Ausflug Borromäische Insel mit Reiseleitung
* Ausflug nach Lugano mit Reiseleitung
* Ausflug zum Orta See mit Reiseleitung
* Eintritt Villa Taranto
* Eintritt Palast und Garten Isola Madre
* Schifffahrt n. Isola Madre und Stresa
* Schifffahrt am Ortasee
* Landungssteuer
* Bimmelzugfahrt in Lugano
 

14.04.2022 - 18.04.2022 | 5 Tage

Preise

  • p. Pers. im DZ
    579 €
  • p. Pers. im EZ
    640 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Rottenburg - Eugen-Bolz-Platz
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk