Buchung-Service & Information
+49 (0) 7457 - 930303
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 29 bis 1520

Reisegutscheine

Immer eine gute Geschenkidee ein Reisegutschein von Ulmer Reisen

Goldener Herbst in Südtirol - 6 Tage

Goldener Herbst in Südtirol
PDF drucken
Termin:
29.09.2024 - 04.10.2024
Preis:
ab 770 € pro Person

Das „Tal der Dreitausender“ das ist das Tauferer Tal, unser Urlaubsort in Südtirol. In unserem Hotel werden Sie sich richtig wohlfühlen. Eine kleine Wellness-Oase mit Hallenbad wird Sie jeden Tag verwöhnen. Am Morgen erwartet Sie ein Genießer Frühstück und am Abend allerlei Südtiroler Spezialitäten. Ein idealer Ausgangspunkt die schönsten Naturschönheiten in Südtirol zu besuchen. Wir garantieren Ihnen einen schönen Aufenthalt.

 

Ihr Reiseprogramm:

Sonntag, 29. September: Anreise nach Südtirol

Bequeme Anreise über die Autobahn Ulm – Memmingen – Reutte - Fernpass zur Mittagspause. Gestärkt reisen Sie weiter über den Brennerpass – vorbei an Sterzing und weiter durchs Pustertal ins Tauferer Tal. Sie werden herzlich von der Chefin begrüßt. Nach dem Zimmerbezug werden Sie zum 4-Gang Abendessen mit großem Salat- und Vorspeisenbuffet erwartet.

Montag, 30. September: In die Dolomiten Teil 1
Freuen Sie sich heute auf einen tollen Ausflugstag in die Dolomiten. Diese sind die schönsten und meistbesuchten Berge der Alpen. Nach dem Frühstück fahren wir über St. Lorenzen ins Gadertal. Flußaufwärts führt Sie der Gader über St Martin nach St. Leonhard. Über Corvara und Arabba fahren wir hoch in über 35 Kehren zum Pordoijoch. Nach einem Aufenthalt mit Mittagspause, geht die Fahrt weiter, vorbei an der Sellagruppe in das Herz der Dolomiten. Genießen Sie den Blick auf die herrliche Bergwelt des UNESCOS Naturerbes. Wir fahren weiter und kommen ins Grödnertal nach Wolkenstein, St. Christina und St. Ulrich, die Heimat von Luis Trenker. Nach einem Halt bei einer Schnitzwerkstatt geht die Fahrt weiter, hinunter ins Eisacktal und durchs Pustertal zurück ins Hotel. Lassen Sie sich verzaubern von dieser einzigartigen Bergwelt.

Dienstag, 01. Oktober: In die Sextener Dolomiten und Lagazuoi Teil 2
Gemütlich frühstücken, heute fahren wir den 2. Teil unserer Dolomitenfahrt. Freuen Sie sich heute auf einen tollen Ausflugstag. Wir fahren mit unserem Gästeführer über Toblach durchs Höllensteintal über Schluderbach zum Misurinasee mit dem traumhaften „Drei Zinnen Blick“. Nach einer längeren Pause reisen Sie weiter in die Olympiastadt nach Cortina d`Ampezzo und weiter zum Falzarego Pass auf 2.100 m Höhe. Hier haben Sie Aufenthalt inmitten der Dolomiten mit herrlichen Ausblicken. Mit der Luftseilbahn können Sie bis unter den Gipfel des Lagazuoi auf 2.780 m hochfahren. Sie haben einen grandiosen Blick auf die umliegenden Dolomitenberge. Die Seilbahn gehört zu den 10 schönsten Bahnen Europas. Die Auffahrt kostet ca. € 20,-. Eine Bergstation lädt zur Einkehr ein. Genießen Sie hier bei einer Pause die herrlichen Dolomitenberge. Die Weiterfahrt führt Sie über den Valparola Pass nach St. Kassian und über Badia durchs Gardertal nach Bruneck. Jetzt haben wir es nicht mehr weit ins Tauferer Tal zu unserem Hotel.

Mittwoch, 02. Oktober: Antholzer Tal, Antholzer See und Bruneck
Heute fahren wir zum Antholzer See. Es ist der landschaftliche Höhepunkt vom Antholzer Tal. Der Bergsee liegt auf einer Meereshöhe von 1.642 m. Mit seinem türkis-grünen Wasser und der wunderbaren Bergwelt des Naturparks Rieserferner Ahrn, die ihn umgibt, ist er neben dem Pragser Wildsee, eines der beliebtesten Ausflugsziele im Pustertal. Und obwohl der idyllische See der drittgrößte natürliche See von Südtirol ist, kann er komplett umrundet werden. Der Rundweg am Antholzer See startet unmittelbar vor dem See, beim Parkplatz an der Tiroler Hütte. Zahlreiche Schautafeln entlang des wunderschön angelegten Naturlehrpfades erklären Flora und Fauna des Gebietes, erklären die Unterschiede von Baumzapfen, erklären, was bei einer Lawine passiert, welche Gesteine es gibt und welche Fische im See leben. Die Seeumrundung dauert gemütlich etwa 2 Stunden und wird für Sie zu einem Erlebnis. Wer nicht gehen möchte, kann im Seerestaurant einkehren. Am Nachmittag können wir noch in Bruneck eine Kaffeepause einlegen.

Donnerstag, 03. Oktober Wanderparadies Gitschberg
Heute fahren wir hoch nach Meransen zur Talstation der Gitschbergbahn. Der Gitsch oder Gitschberg ist ein 2.512 m hoher Berg in den Pfunderer Bergen, einer Untergruppe der südlichen Zillertaler Alpen. Er liegt oberhalb von Meransen im westlichen Pustertal. Mit der Panoramagondel fahren wir hoch bis zur Bergstation in die Almenregion Gitschberg Jochtal. Hier haben Sie ein atemberaubendes Bergpanorama und können herrliche Spaziergänge unternehmen. Rund um den Gitschberg wandern, bedeutet zahlreiche Möglichkeiten und ein grenzenloses Freiheitsgefühl. Für Nichtwanderer lädt die Gitschhütte an der Bergstation zur Einkehr ein.

Freitag, 04. Oktober: Heimreise:
Schon wieder müssen wir unsere Koffer packen. Mit vielen neuen und tollen Eindrücken von Südtirol heißt es heute Abschied nehmen. Rückreise nach dem Frühstück in unserer Heimatorte.
 

  • Fahrt im Setra Komfortreisebus
  • Begrüßungstrunk im Hotel
  • 5 Übernachtungen im sehr guten 3* S-Hotel
  • alle Zimmer komfortabel eingerichtet
  • 5 x reichhaltiges Frühstücksbuffet
  • 4 x feines 4-Gang Wahlmenü mit Salat- und Gemüsebuffet
  • 1 x Tiroler Abend mit 5-Gang-Spezialitätenmenü
  • 1 x Livemusik mit Alleinunterhalter
  • 2 x Ganztagesreiseleitung für die Dolomiten
  • Gondelfahrt auf den Gitschberg
  • Benutzung der Vitaurinas Wasserwelt mit Hallenbad, Dampfbad, Kneippbecken.
  • Bademantel für den Wellnessbereich
  • alle Ausflüge wie beschrieben

29.09.2024 - 04.10.2024 | 6 Tage

Preise

  • p. Pers. im DZ
    770 €
  • p. Pers. im EZ
    860 €
  • p. Pers. im DZ zur Einzelnutzung
    905 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk