Buchung-Service & Information
+49 (0) 7457 - 930303
Reisesuche öffnen

Reisesuche

 
von 25 bis 1650

Reisegutscheine

Immer eine gute Geschenkidee ein Reisegutschein von Ulmer Reisen

Görlitz und Breslau - die schönsten Städte in Deutschland und Polen - 5 Tage

PDF drucken
Termin:
20.05.2020 - 24.05.2020
Preis:
ab 499 € pro Person

Freuen Sie sich auf eine Reise in 2 geschichtsträchtige Städte. Görlitz in Deutschland und Breslau in Polen. Görlitz, die Neißestadt verzaubert ihre Besucher immer wieder mit ihrem außergewöhnlichen Stadtbild. Enge Gassen in der Altstadt, großzügige Plätze und das modäne Gründerzeitviertel bieten eine besondere Atmosphäre in der deutsch-polnischen Stadt. Breslau ist eine Stadt an der Oder im Westen Polens in Niederschlesien. Sie ist für ihren Marktplatz – den Großen Ring – bekannt, der von eleganten Stadthäusern gesäumt wird. Auf dem Marktplatz befindet sich neben einer modernen Fontäne auch das gotische Alte Rathaus mit seiner großen astronomischen Uhr. In der Nähe ist das Panorama von Raclawice zu sehen, das die Schlacht um die Unabhängigkeit Polens im Jahr 1794 zeigt. Am anderen Flussufer steht die Jahrhunderthalle mit ihrer imposanten Kuppel und dem hohen, nadelförmigen Turm.

Ihr Reiseprogramm:

Mittwoch, 20. Mai:

Anreise nach Görlitz
Anreise über Nürnberg, durchs Vogtland, vorbei an Dresden, nach Görlitz. An der polnischen Grenze liegt die Stadt Görlitz. Görlitz ist eine Stadt in Ostdeutschland, ihre gut erhaltene Altstadt werden wir besichtigen. Die spätgotische Peterskirche, viele Denkmalgeschützte Häuser und die historische Innenstadt ist ein Besuch wert. Abendessen und Übernachtung am Stadtrand von Görlitz.


Donnerstag, 21. Mai:
Görlitz kennenlernen

Nach dem Frühstück werden wir bei einem geführten Stadtrundgang die östlichste Stadt Deutschlands kennenlernen. Sie erfahren viel über die sächsische und schlesische Geschichte und über eine unglaubliche architektonische Vielfalt. Am Nachmittag Weiterfahrt nach Breslau. Zimmerbezug in unserem 4-Sterne Hotel und anschließendes Abendessen.


Freitag, 22. Mai:
Breslau – Perle der 
Barockarchitektur

Nach dem reichhaltigen Frühstück werden Sie heute Breslau kennenlernen. Sie beginnen mit einer Stadtrundfahrt, besuchen die Jahrhunderthalle mit der Breslauer Fontäne. Diese Halle gehört zu den spektakulärsten Bauten der Oderstadt, wurde im Jahr 1913 erbaut und gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Mit 65 Metern Durchmesser ist sie die größte freitragende Kuppelhalle der damaligen Zeit. Anschließend besuchen Sie den Japanischen Garten und erkunden die Altstadt bei einem geführten Stadtrundgang. Sie sehen den herrlichen Breslauer Marktplatz, das Rathaus und die Dominsel und viele weitere herrliche Sehenswürdigkeiten. Am späten Nachmittag, Rückfahrt zum Hotel zum Abendessen.

 

Samstag, 23. Mai:
Friedenskirche Schweidnitz und Schloss Fürstenstein

Nach dem Frühstück besuchen wir die Friedenskirche in Schweidnitz. Es ist die größte Fachwerkkirche Europas. Sie ist seit 2001 Kulturerbe und mit barocker Pracht ausgestattet. Sie gehört zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Niederschlesien. Unser nächstes Ziel ist das Schloss Fürstenstein mit seinen über 400 Gemächern und Räumen mit sehr wertvollen Einrichtungsstücken. Es ist das größte Schloss Schlesiens und liegt in der Woiwodschaft Niederschlesien. Besonders sehenswert sind die wunderschönen Terrassen und Gärten. Fahren Sie am frühen Abend mit der Straßenbahn ins Zentrum und besuchen den Breslauer Marktplatz. Hier finden Sie viele Gaststätten zum Abendessen. Wir begleiten Sie gerne.


Sonntag, 24. Mai:
Heimreise

Nach dem Frühstück treten wir unsere Heimreise an. Eine erlebnisreiche Reise geht zu Ende. Rückfahrt über Görlitz, Dresden, Hof, Nürnberg zu unsere Heimatorte.
 

  • Fahrt im Setra Komfortreisebus
  • 1 Tasse Kaffee am Anreisetag
  • 1 x Übernachtung in 3*-Hotel 
in Görlitz
  • 1 x Frühstück vom Buffet
  • 1 x Abendessen
  • 3 x Übernachtung im 4*-Hotel 
in Breslau
  • 3 x Frühstück vom Buffet
  • 2 x Abendessen im Hotel
  • Stadtrundgang mit Gästeführer 
in Görlitz
  • Stadtrundgang mit Gästeführer 
in Breslau
Ganztagesführer für Schweidnitz 
und Fürstenstein
  • Eintritt Aula Leopoldina
  • Eintritt Dom in Breslau
  • Besuch der Breslauer Fontäne
  • Eintritt Friedenskirche
  • Eintritt/Führung Schloss Fürstenstein

20.05.2020 - 24.05.2020 | 5 Tage

Preise

  • p. Pers. im DZ
    499 €
  • p. Pers. im EZ
    605 €

Abfahrtsorte

  • z.B. Rottenburg - Eugen-Bolz-Platz
    0 €
powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk